Bad Hindelang, Alpenwege-Bau zur Alpe Hasenegg

Im Herbst 2016 wurde der steile Weg zur Alpe Hasenegg bei Bad Hindelang neu hergerichtet. Da herkömmliche Schotterdecken ständig abgeschwemmt wurden, suchte das Amt für Ländliche Entwicklung eine dauerhaftere Lösung.

 

Nach den positiven Erfahrungen beim Weg am Ellesbach entschied man sich auch hier für eine HanseGrand pluS Stabilizer-Wegedecke der Sorte „Robust 0/11“. Dabei wurde zu Testzwecken der Belag in Extrembereiche von über 30% Neigung hineingeführt – spannend auch für uns als Hersteller und Lieferant.