Illertissen, Hauptfriedhof

Wege in Friedhöfen haben viel auszuhalten, sollen aber häufig einen natürlichen Charakter bewahren. Außerdem sind sie im Idealfall leicht zu pflegen, wenn z.B. die typischen Nachsetzungen im Gräberbereich auftreten. So wurde 2016 der Hauptweg am Friedhof Illertissen mit einer Deckschicht aus der regionalen Sorte ‚Stabilizer Grauocker 0/8‘ gebaut.

Das Ergebnis ist ein fester, optisch sehr schöner „Naturweg“, der sich hervorragend in den Friedhof einpasst. Durch das gut gebaute Dachprofil und eine hochwertige ‚Dynamische Schicht‘ als Unterlage der Stabilizer-Decke wurden hier optimale Voraussetzungen für die anhaltende Funktion und Regenerationsfähigkeit des Weges geschaffen.